Kreta Seminarinhalt

Kreta Seminarinhalt

Seminarinhalt

Seminar Ablauf

8 Seminartage
→    Morgen-Qigong & Tages-Seminar oder
→    Morgen-Qigong & Abend-Qigong


5 Tage stehen zur freien Verfügung
2 An-/Abreisetage

Zeitplan

Sa, 4.6.   Anreise nach Sougia

So, 5.6.   Seminartag

Mo, 6.6.  Seminartag

Di,  7.6.   freier Tag 

Mi,  8.6.  Seminartag

Do, 9.6.   freier Tag

Fr,  10.6.  Seminartag 

Sa, 11.6.   freier Tag

So, 12.6.   Seminartag

Mo, 13.6.  Seminartag

Di,  14.6.   freier Tag 

Mi, 15.6.   Seminartag

Do, 16.6.   freier Tag

Fr,  17.6.   Seminartag

Sa, 18.6.   Abreise von Sougia

Inhalt des Qigong Seminars

In den Seminaren erlernst Du die daoistische Übungsreihe „Die Dantian-Übungen“.
Wir beschäftigen uns auch mit den Hintergründen des Qigong,
wie z.B. die tiefere Bedeutung von „“Qi“ und „Gong“, den Wandlungsphasen,
Meridianen, Yin & Yang und welche Rolle es für unsere körperliche und seelische Gesundheit spielt.

Die Dantian-Übungen
eine uralte daoistische Übungsreihe, die uns ausgleichen und den Geist beruhigen.
Es sind 9 Übungen, die einfach zu erlernen sind und die wir so verinnerlichen,
dass wir sie auch zu Hause üben können.

Die Verbindung mit dem Äußeren Qi
ist ein Bewegungsablauf, in dem wir uns aus dem

Herzen heraus mit dem Qi des Wassers, des Himmels, der Natur und der Erde verbinden.

Die Lichtquelle
lässt uns kosmisches Qi durch den Bai Hui einatmen und mit dem Atem im Körper verteilen.
Wir dehnen dieses Licht wie eine Lichthülle aus, die uns energetisiert.

Die 4 Basisübungen des Chan Mi Gong
Sie werden auch „Wirbelsäulen Qigong“ genannt,

In einem tiefen Entspannungszustand wellen, pendeln und drehen wir die Wirbelsäule,
damit sie sich dann, in der freien Bewegung, selbst entwinden kann.